13. März 2021
Übrigens: alle diese Texte und noch viel mehr gibt es druckfrisch in meinem wöchentlichen Newsletter! Einfach per Klick auf den Button links anmelden und schon gibt's jeden Freitag die Kulturlektüre ganz bequem ins Postfach. So verpasst man keinen neuen Artikel und bekommt immer die neuesten Informationen, Ideen und Empfehlungen ;) Herzliche Grüße, Nicole Klemens

Ettore Sottsass (1917-2007)
Designtheorie & -geschichte · 01. März 2021
Muss Design eigentlich immer minimalistisch und massentauglich sein? Was, wenn ein Gestalter ein ganz neues Vokabular entwickelt und dem Mainstream entgegentritt? Ein Blick auf Ettore Sottsass

In einer Welt voller Dinge: was bleibt?
Designtheorie & -geschichte · 19. Februar 2021
Ausmisten, minimalisieren, reduzieren - wie wenig darf es sein? Was darf bleiben und was muss gehen? Und wie können wir davon überzeugt werden, doch wieder etwas anzuschaffen?

Zeitenwenden  
Allgemein · 12. Februar 2021
Veränderungsprozesse begleiten uns seit eh und je. Egal, ob wir sie gut oder schlecht finden: wir stecken immer mittendrin. Michael Thonet zum Beispiel hat sich den Wandel in der Industrialisierung zunutze gemacht und Gewaltiges bewegt. ...davon haben wir auch heute noch was!

...eine Liebeserklärung, bei der es um einen ganz besonderen Herrn und auch um einen Hasen geht.    
Eine Liebeserklärung an ein, zwei Männer (und ein Hase kommt auch vor) - aber eigentlich an eine vermeintlich betongraue, nordhessische Stadt: Kassel. Tatsächlich verstecken sich hier viele Überraschungen und natürlich Kunst!

Vorfreude, gespannte Erwartung, Perspektive, Neugier, Hoffnung, Ungeduld, Hochspannung, Entzücken, Zuversicht, ...    
Kulturlektüre · 22. Januar 2021
Ein kleiner Ausflug zur Digitalisierung der Kunst und was dies mit unserer Mobilität zu tun hat, beziehungsweise vielleicht eben gerade auch nicht. Wo findet Kunst statt?

Kopf lüften und lustwandeln
Kulturlektüre · 15. Januar 2021
Lustwandeln war lange Zeit ein dem Adel vorbehaltenes Vergnügen. Erst mit der industriellen Revolution beginnen auch "normale" Bürger spazieren zu gehen und schlägt sich dieser Freizeitspaß in der Malerei nieder.

Zwischen den Jahren...
Allgemein · 08. Januar 2021
Der Jahresanfang... ...eignet sich ja besonders gut für neue Pläne und große Vorhaben. Mancher setzt sich Ziele, geht mit Vorsätzen in den Januar hinein. Und ich? Ich habe Wünsche ;) Welche erkläre ich gerne und auch, was der Jahresanfang für mich mit der ehemaligen innerdeutschen Grenze zu tun hat...

Kulturlektüre · 11. Dezember 2020
"La Petite Danseuse de quatorze ans" von Edgar Degas ist eine meiner absoluten Lieblingsskulpturen - warum und wieso es eigentlich keine "Skulptur" ist: lesen!

Kulturlektüre · 04. Dezember 2020
Meine Theorie: Zufall ist klasse und birgt riesige Chancen - Unvorhergesehenes ist doof... Warum und was das mit der Kunstgeschichte zu tun hat: lesen!

Mehr anzeigen