kunstpause -  die virtuelle Stadtführung!

Stadtführung

Sightseeing an unterschiedlichen Orten: Freiburg, Basel, Straßburg,...

 

virtuell

Eben nicht "in echt".

Digital statt analog.

 

Für all die Momente, in denen es "in echt" nicht geht: aus zeitlichen, organisatorischen oder auch gesundheitlichen Gründen.

 

Für Kongresse, Meetings, Workshops und all die anderen Gelegenheiten, wo eine Ablenkung willkommen ist.

 

NEU! Jetzt auch als öffentliche Veranstaltung! Termine und Preise: siehe unten.

 

Simsalabim

Virtuelle Spaziergänge.

Digitale Kunstpause(n).

Ganz bequem am Bildschirm.

Egal wo.

Freiburg, Münster, Stadtführung
Freiburger Münster vom Schlossberg aus gesehen


virtuelle kunstpause

Der Klassiker.

 

Ein Stadtbummel in Bildern, begleitet von unterhaltsamen Kommentaren. Ein paar Geschichtsdaten gehören selbstverständlich dazu, genauso aber auch Anekdoten, Bemerkenswertes und Hintergrundinformationen. Selbstverständlich ist die Begleitung durch mich live, so dass wir uns gerne während des Rundgangs auch austauschen können und ich gerne Fragen beantworte!

 

Virtuelle Spaziergänge gibt es durch:

* Freiburg im Breisgau

* Basel

* Straßburg

* Colmar

 

Virtuelle Ausflüge sind möglich in:

* den Schwarzwald

* das Elsaß

* den Kaiserstuhl

* das Markgräflerland

 

Spaziergangdauer je 60 min.

Kosten: ab 250,-€

virtuelle kunstpause  öffentlich

Termine:

 

Freiburg

 

20.November 2020 um 15.00 Uhr

 

Basel

25.November 2020 um 18.00 Uhr

 

Straßburg

2.Dezember 2020 um 18.00 Uhr

 

Romanische Straße im Elsaß

9. Dezember 2020 um 18.00 Uhr

 

Winzerdörfchen, Colman und ein Papst

16. Dezember 2020 um 18.00 Uhr

 

Versteckte Schätze im Kaiserstuhl

23. Dezember 2020 um 18.00 Uhr

 

Spaziergangdauer je 60 min.

Kosten: 10,-€ pro Person 

 

 

Die virtuellen Spaziergänge finden ab mind. 3 Teilnehmer*innen bei Wind und Wetter statt! Durch Klick auf "Ticket kaufen" öffnet sich ein Mailformular - hier bitte Namen, Mail-Adresse und Anzahl der gewünschten Tickets eintragen. Als Bestätigung kommt eine Rechnung und nachdem die bezahlt ist, kommt das eigentliche Ticket: der Link zum Spaziergang!

virtuelle kunstpause für Gruppen

Ihr seid eine Gruppe von mehr als 10 Personen? Prima, dann meldet euch doch gerne bei mir - zusammen finden wir den passenden Termin für eure individuelle Stadtführung. 

 

 

Die virtuellen Spaziergänge für Gruppen können selbstverständlich inhaltlich angepasst werden. Gerne können sie auf Deutsch oder Englisch durchgeführt werden. 


Alle virtuell-digitalen Angebote lassen sich natürlich auch in die Realität umsetzen: live, in Farbe, vor Ort! Sowohl virtuell als auch real sind sie darüberhinaus sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache möglich.